Burnout-Therapie-/Prävention

Wege aus der Erschöpfung


Burnout als Chance

 

Wenn wir von Burnout sprechen, ist die Erschöpfung unseres kompletten Systems, Körper, Geist und Seele gemeint.
Eine Erschöpfungsdepression, wie Burnout in unserem Land übersetzt wird, entsteht häufig durch eine Überlastung und Überforderung die der Beruf, die Familie, die Partnerschaft,das Umfeld oder der eigene Charakter mit  sich bringt.

Der Anteil derjenigen die solch eine Erschöpfung erfahren, Kinder und Jugendliche eingenommen, ist beängstigend hoch. Bei rund 30 % der Menschen bundesweit werden seelische Erkrankungen diagnostiziert, Tendenz steigend.

 

Burnout überfällt uns nicht aus heiterem Himmel und ist weniger eine Krankheit, sondern eher ein schleichender Prozess. Die chronische Erschöpfung kündigt sich durch verschiedenste physische und psychische Symptome an. Schlafstörungen, Kreislaufbeschwerden, Bluthochdruck, Migräne, Infektanfälligkeit, depressive Verstimmung gehören dazu um nur einige wenige zu nennen. Durch diese vielfältigen Hinweise bekommen wir aber auch gleichzeitig die Chance zu reagieren, um präventiv dagegen vorzugehen. Seelisches Gleichgewicht und körperliche Gesundheit ist eine Frage der Balance.

 

Mein Coaching/Behandlung zum Thema Burnout, hat zum Ziel, Sensibilität zu wecken, eine Achsamtkeit die zur Erkennung aller Risikofaktoren und deren Hinweise nötig ist um Bewusstsein dafür zu schaffen, die persönliche Lebensführung auf ihre Richtigkeit zu überprüfen. Eine Erschöpfung hat grundsätzlich immer mit Veränderung zu tun, sei es im Bereich der äußeren Faktoren wie Arbeit, Partnerschaft, Lebensumstände....etc., oder der inneren Faktoren, Charakterzüge wie Perfektionismus, mangelnde Selbstabgrenzung (nicht "Nein" sagen können), Helfersyndrom, Ängste....usw. Jeder Mensch sollte sich selbst und somit seine individuelle Stressanfälligkeit besser einschätzen können um einer Erschöpfung vorzubeugen, denn wir nehmen unsere Umwelt alle anders wahr und erschaffen so manche Stressoren selbst. Einlassen auf Veränderung ist gefragt und somit birgt der Zustand einer Erschöpfung auch immer die große Chance sich weiter zu entwickeln, hin zu einem besseren Wohlbefinden, wie jede Pflanze, die sich dem Licht entgegenstreckt und nicht der Dunkelheit.

In meiner Welt ist Veränderung ist eine universelle Gesetzmäßigkeit und somit vielleicht sogar das Beständigste im Leben, darüberhinaus bedeutet sie immer Wachstum und kann sogar Freude bereiten.

 

 

 


Kontakt

Hilde Möllering

Tel:      02445-8514981

mobil: 0151-22902405

 

Adresse:

Weidenstraße 8

53937 Schleiden (Ortsteil Broich)

 

info@praxis-am-wald.com

Sie möchten einen Termin ausmachen?